SPD . SPD Saar 
 

14.10.2021

Erneute Machtdemo verhindert Soziales!

Windelzuschuss für Eltern mit Kleinkindern bis zum vollendeten 3. Lebensjahr und für von Inkontinenz betroffene Personen.

Das war die eigentlich gute Idee der SPD Stadtratsfraktion, als sie einen Antrag auf Einführung eines Windelbonus für die genannten Menschen im Stadtrat einbrachte. Ziel der Regelung sollte ein kleiner Zuschuss für die mit der Entsorgung der Windeln verbundenen höheren Entsorgungsgebühren sein.
Das größere Müllaufkommen führt zwangsläufig zu mehr Leerungen, also mehr Kosten. Diese sollten per einfachem Antrag für die jeweils Betroffenen durch 35 € pro Jahr etwas abgefedert werden. Eine Gegenfinanzierung der Kosten, die den städtischen Haushalts mit ca: 17.500 € pro Jahr belasten würden, konnte auch unterbreitet worden. Nachdem die Rahmenbedingungen in Stadtratssitzungen vom 19. Mai und 2. Juni erarbeitet und bei nur einer Enthaltung einstimmig beschlossen worden waren, legte die Bürgermeisterin in der Sitzung des Stadtrates am 13. Oktober entsprechende Richtlinien zur endgültigen Beschlussfassung vor.

Die Annahme der Bonusregelung, die 2022 starten sollte, schien eigentlich reine Formsache zu sein. Doch es kam völlig unerwartet ganz anders. Die aktuelle Koalition aus CDU und GRÜNEN (!!) lehnte mit ihrer Mehrheit die Einführung des Windelbonus für Püttlingen ab.

Wieder einmal steht Machtdemonstration im Mittelpunkt. Eigentlich überzeugende gute familien- senioren- und sozialpolitische Argumente spielten keine Rolle.

Echt Schade. Vor allem junge Familien, Alleinerziehende und von Inkontinenz Betroffene, in der Regel ältere Menschen, gucken in die berühmte „Röhre“!

 

Verfolge die Diskussion auf Facebook...


 

 


Wir machen Ferien. Sprechstunden gibt es wieder ab dem 2. November.

Die SPD Püttlingen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern schöne und erholsame Herbstferien.


18.09.2021

Infostände der SPD Püttlingen

Ob in Püttlingen, Köllerbach oder auf der Ritterstraße.🏘 Wir haben an diesem Samstag wieder in allen drei Ortsteilen unserer Stadt die Infostände aufgeschlagen und für Josephine Ortleb, Olaf Scholz und die SPD geworben. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen, Anregungen und die interessanten Gespräche mit den Menschen unserer Stadt.🤗 Ob Bundes-, Landes- oder Kommunalpolitik, wir sind ansprechbar und freuen uns schon auf die nächsten Infostände am kommenden Samstag.🗣


24.07.2021

Josephine auch in Köllerbach!

Gute Laune trotz miesem Wetter.🤗☔️ An diesem Samstag besuchte uns wieder unsere Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb, um sich mit den Püttlinger Bürger*innen auszutauschen und gemeinsam mit uns ihre Wahlkreiszeitung zu verteilen.🗣🗞Wir freuen uns schon auf deinen nächsten Besuch, liebe Fine!


10.07.2021

Josephine in Püttlingen!

An diesem Wochenende besuchte uns unsere Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb in #Püttlingen. Gemeinsam kamen wir mit den Bürger*innen ins Gespräch und verteilten Josephines Sommerzeitung mit vielen wichtigen Infos zu ihrer Arbeit für unseren Wahlkreis.☀️🗞 Außerdem stand auch ein Besuch des energis-Stands auf dem Plan, um sich über den möglichen Glasfaserausbau in unserer Stadt zu informieren.➡️ Ihr habt den Besuch von Josephine Ortleb verpasst? Kein Problem! Am 24. Juli könnt ihr unsere Bundestagsabgeordnete vormittags vor dem Aldi bzw. Edeka in #Köllerbach treffen.📆➡️ Ihr wollt unbedingt eine Ausgabe von Josephines Sommerzeitung erhalten? Dann schreibt uns einfach eine Nachricht oder kommentiert diesen Beitrag. Ansonsten findet ihr mit etwas Glück die Zeitung in den nächsten Tagen auch in eurem Briefkasten. 📬


28.06.2021

SPD: Mit Rad und Tat!

Bereits im Jahr 2015 gab es eine Initiative der SPD im Püttlinger Stadtrat zur Teilnahme an der damals in Leben gerufenen Aktion „Stadtradeln“. Erst in diesem Jahr, also 6 Jahre später, beteiligte sich endlich die Stadt Püttlingen aktiv an dieser Aktion, die auch aus Gründen des Klimaschutzes Zeichen setzte. Viele Mannschaften wurden gebildet, um zahlreiche Kilometer mit dem Fahrrad zu absolvieren...weiterlesen

Friedhelm Münch am Ziel der Königsetappe
v.l.n.r.: Ralf Becker, Pascal Arweiler, Andreas Schumann, Reinhold Schmitt, Friedhelm Münch

22.05.2021

SPD Stadtverband mit neuem Team!

Die Pandemie hatte die Neuwahl des SPD Stadtverbandsvorstandes lange verzögert. Mit Tests und umfangreichem Hygienekonzept konnte jetzt die Delegiertenversammlung die "Hängepartie" beenden.

Christian Petry (MdB), Generalsekretär der Saar SPD, führte mit Unterstützung von Katrin Wiesen und Claudia Stein von der Landesgeschäftsstelle souverän durch die Versammlung.

Nach der Wahl von Karl Heinz Welte zum neuen Vorsitzenden der SPD in Püttlingen, wurden auch die übrigen Funktionen neu besetzt. Die Delegierten wählten eine gute Mischung aus Jung und Alt, Männern und Frauen...weiterlesen


12.04.2021

SPD Püttlingen: „Jetzt Gas geben beim Anschluss an die Zukunft!“

Derzeit ist das Saarland unter allen Bundesländern beim Glasfaserausbau das traurige Schlusslicht. Nach dem Willen der Landesregierung soll dieses Thema nun angegangen werden, um die rote Laterne abzugeben.

Die SPD Püttlingen sagt dazu, nicht „soll“, sondern „muss“ und fordert in diesem Zusammenhang, den Glasfaserausbau gerade in Püttlingen mit deutlich höherem Tempo voranzutreiben. Zurzeit reichen die Glasfaserleitungen nur bis zum Verteilerkasten. Von dort führt meist eine Kupferleitung bis ins Haus. Schnelles Internet, also höhere Surfgeschwindigkeiten, gibt’s dadurch eher nicht..
Deshalb müssen in unserer Stadt schnell mehr Haushalte direkt an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Nur so schafft Püttlingen den Anschluss ans Gigabit-Zeitalter.

Gerade die Pandemie hat durch das damit verbundene verstärkte Nutzen von Homeoffice oder Homeschooling noch einmal unter einem Brennglas verdeutlicht, wie wichtig eine stabile und schnelle Internetverbindung ist. Im Zuge der Digitalisierung gewinnt dieses Thema von Jahr zu Jahr mehr an Bedeutung.
Pascal Arweiler, SPD Kreisvorsitzender und Püttlinger Stadtratsmitglied: „Ankündigen allein reicht nicht! Handeln ist angesagt! Ein Top-Internetzugang ist bereits heute schon für viele Menschen bei der Grundstücks- bzw. Wohnungssuche ein grundlegendes Entscheidungskriterium.“
Püttlingen wird für junge Familien nur attraktiv bleiben, wenn die Stadt diese digitale Darseinsvorsorge gewährleisten kann. Püttlingen muss bei den neuen Technologien eine Vorreiterstellung im Saarland gewinnen. Die SPD wird ihren Beitrag dazu leisten und der Stadtverwaltung bei der Umsetzung dieser Aufgabe mit Rat und Tat zur Seite stehen. Erste wichtige Initiativen zur Realisierung hat Bürgermeisterin Denise Klein bereits gestartet.
Dazu Reinhold Schmitt, Vorsitzender der SPD Stadtratsfraktion: „Es gilt jetzt Bremse weiter lösen und Gas geben. Unterstützung durch Partei und Fraktion im Stadtrat sind sicher!“


27.03.2021

Püttlinger Stadtplanung, Umwelt und Bauordnung in Echt!

Die CDU Püttlingen versucht Tore, nicht nur Türen, einzurennen, die schon lange weit offen stehen.

Bereits kurz nach ihrem Amtsantritt als Bürgermeisterin startete Denise Klein den notwendigen Erneuerungsprozess des Bereiches „Bauen und Wohnen“ in der Stadt Püttlingen. So wurden, nach Absprache mit allen Beteiligten, insbesondere den im Stadtrat vertretenen Fraktionen und Parteien, zunächst die organisatorisch notwendigen Voraussetzungen geschaffen.
Der Bereich Stadtplanung, Umwelt und Bauordnung ist aus dem Eigenbetrieb aus- und in die Kern-Stadtverwaltung eingegliedert worden. Wenn man so will, ist dieses wichtige Aufgabenspektrum näher an die Bürgermeisterin gerückt, also damit mehr zur Chefinnensache gemacht worden.

Insofern war und ist es nur konsequent...weiterlesen


26.03.2021

Und jährlich grüßt das Murmeltier!

Wem die folgenden Zeilen irgendwie bekannt vorkommen oder wer den Inhalt gar nahezu auswendig kann, braucht erst unten, hinter dem Kursivteil bzw. nach den Anführungszeichen, weiterzulesen.

 

Februar 2020

„Machtdemonstration geht vor Sachverstand und Vernunft!

Die Zweite!

Im Juni 2008, also vor fast 12 Jahren, stellte die damalige SPD-Stadtratsfraktion einen Antrag zur Verkehrssicherheit. Sie forderte den Ausbau der Saarlouiser Straße zwischen Ortsende Herchenbach und dem Sauwasen mit Geh- und Radweg!

Dieser Antrag wurde erfreulicherweise auch einstimmig beschlossen.

Sieben Jahre passierte jedoch nichts. Die Erklärung: „Zu teuer!“

Der weiterhin bestehende Bedarf an Sicherheit, zumindest für Spaziergänger oder Jogger, veranlasste die SPD sich 2015 sich auf den Deal einzulassen, wenigstens einen Gehweg zu bauen. Auch dieser Antrag wurde einstimmig beschlossen.

Der Vorsitzende, Reinhold Schmitt: „Das ist zwar nicht das eigentlich Notwendige, aber immerhin ein Kompromiss für die sicherere Nutzung dieser Straße durch Menschen, die dort zu Fuß unterwegs sind! Jetzt kann’s endlich losgehen.“

Oder doch nicht?

Weitere vier Jahre passierte nichts! Warum? Die Maßnahme steht zwar im Investitionsprogramm des Wirtschaftsplans der Stadt, doch die Umsetzung kann man ja schieben, weil andere Dinge viel wichtiger sind als die Sicherheit von Menschen.

2019 im Oktober der nächste Anlauf der SPD: „Die Chance auf Fördergelder für den Radwegeausbau aus Klimaschutzprogrammen sollte jetzt genutzt werden. Die Ursprungsfassung des Antrages aus 2008 könnte nun umgesetzt werden. Das Kostenargument sollte keins mehr sein. Auch das Klimaschutzkonzept/-leitbild der Stadt könnte endlich mal wieder greifen.

Oder doch nicht?

Es folgt nun das Kapitel „Schlimmer geht’s (n)immer“ in diesem Drama.

Die schwarz-grüne Koalition beantragte jetzt im Püttlinger Stadtrat, den Gehwegausbau „aus dem Investitionsprogramm 2020 herauszunehmen“. Stattdessen beantragt das Bündnis, zwei neue Positionen aufzunehmen: „Aufbau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Erstellung eines Rad- und Fußwegekonzepts für die Stadt Püttlingen!“ So ist es von Schwarz-Grün auch beschlossen worden.

Schade!“

 

März 2021

Wie jedes Jahr galt es auch in der Stadtratssitzung vom Februar 2021 den Haushalt für das Jahr zu verabschieden. Das dazugehörige Investitionsprogramm musste mitbeschlossen werden. Nicht zuletzt aufgrund des aktuell schlechten Zustandes der Verbindungsstraße zwischen Herchenbach und dem Sauwasen ist der Ausbau mit Geh- und Radweg erneut eingestellt und nun endlich zur Realisierung vorgesehen.

Oder doch nicht?

Man ahnt es schon, die Schwarz-Grünen im Stadtrat beantragen und beschließen mit ihrer Mehrheit die Herausnahme dieser Baumaßnahme. Es wird also auch in diesem Jahr, mittlerweile 13 Jahre nach Antragstellung, wieder nix!!

Schade!

Oder aber auch: „Und jährlich grüßt das Murmeltier!“

Ach, übrigens, in derselben Stadtratssitzung beschwerte sich ein Mitglied aus denselben Reihen der „Machdemonstrierer“ über die unzumutbare Situation mit den vielen Schlaglöchern an der Strecke zwischen Herchenbach und dem Sauwasen. Mit Spannung wird nun ein Antrag auf Reparatur, im Sinne von Flickschusterei, erwartet.

Ein Schelm, der Böses dabei denkt!!


05.11.2020

Sprechstunden der SPD Püttlingen

Das Team der SPD Püttlingen unterstützt die aktuell wieder notwendigen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona Virus.

Reinhold Schmitt, Vorsitzender der SPD Stadtratsfraktion, dazu: „Auch wir handeln verantwortungsvoll und beschränken unsere Kontakte auf das unbedingt notwendige Maß! Wir empfehlen allen, soweit möglich: Mitmachen!"

Die SPD-Sprechstunden im Zukunftsladen (Völklinger Straße 6) werden so lange ausgesetzt, bis es die Corona-Lage wieder erlaubt. Entsprechende Informationen gibt es dann im Öffentlichen Anzeiger.
Telefonisch ist der Zukunftsladen für wichtige Angelegenheiten unverändert zu den üblichen Sprechzeiten (montags von 17.00 bis 18.30 Uhr, dienstags von 10.00 bis 12.00 Uhr) unter Tel.: 06898/4417041 bzw. 0171/6436405 erreichbar.

Weitere Informationen auch unter www.spd-puettlingen.de oder auf Facebook.


Herzlich willkommen bei der SPD Püttlingen

SPD Püttlingen

...im Zukunftsladen

Jeder erste Samstag im Monat ist

"Soupe surprise"-Tag....immer eine leckere Suppe gegen eine kleine Spende.

Guten Appetit wünscht die SPD!


Denise Klein

Unsere Bürgermeisterin

Denise Klein
in Facebook 


Termine


Archiv "Aktuelles"

27.03.2021 - Püttlinger Stadtplanung, Umwelt und Bauordnung in Echt!

22.09.2020 - Infostand des Ortsvereins Ritterstraße

05.07.2020 - Sommerfest des SPD OV Köllerbach - abgesagt!

04.07.2020 - Sommerfest des SPD OV Köllerbach - abgesagt!

14.04.2020 - Wir trauern um Heribert Kiefer

13.02.2020 - Neuer Vorstand beim SPD OV Köllerbach

20.01.2020 - SPD Neujahrsempfang mit regem Zuspruch!

19.01.2020 - Neujahrsempfang der SPD Püttlingen

12.01.2020 - SPD Spendenaktion geht weiter!

02.01.2020 - Kältebus erwärmt Herzen!

21.12.2019 - SPD Weihnachtsmarktfahrt 2019!

14.12.2019 - SPD Nikoläuse!

13.12.2019 - SPD-Garagenfest wird Spendenfest!

13.12.2019 - Weihnachtsgaragenfest bei den Friedrichs!

26.11.2019 - Komunalpolitische Klimakonferenz!

04.11.2019 - Rückblick: Die Gesundheitsstadt!

03.11.2019 - 5. Gesundheitstag der SPD Püttlingen

27.10.2019 - Politischer Frühschoppen der SPD Püttlingen

20.10.2019 - Frühstückstalk mit Umweltminister Reinhold Jost

20.09.2019 - SPD Köllerbach — Ortsteil Dialog!

13.09.2019 - Neuer Vorstand beim SPD OV Püttlingen

13.09.2019 - Neuer Vorstand beim SPD OV Ritterstraße

28.08.2019 - Innfahrdsfeschd bei den Henn’s

20.07.2019 - Garagenfest des SPD OV-Ritterstraße mit "Folgen"!

19.07.2019 - SPD-Garagenfest bei den "Blanks"!

24.06.2019 - SPD Köllerbach – Besonderes Sommerfest! 

23.06.2019 - Sommerfest der SPD in Herchenbach

22.06.2019 - "Summer Jam“ der Jusos"

26.05.2019 - Wahlparty im SPD-Zukunftsladen

24.05.2019 - Wahlkampfabschluss - Garagenfest bei Friedrichs - Am Wimbach

23.05.2019 - SPD Köllerbach — Ortsteil Dialog 3!

22.05.2019 - Terrassenfest bei Familie Speicher

11.05.2019 - Europa-Foodtruck und Infostand in Köllerbach

05.05.2019 - Mitgliederehrung und 100-Jahr-Feier im Schlösschen

14.04.2019 - Politisches Frühstück mit Peter Gillo 

11.04.2019 - Dialogstand der SPD Köllerbach

07.04.2019 - Frühlingsfest der SPD Ritterstraße

06.04.2019 - Red Rock der Jusos Püttlingen
31.03.2019 - Die SPD beim Sutor!

06.03.2019 - Kommunalpolitik zum Frühstück!
27.02.2019 - Bürgerbus, ein Lösungsansatz?!

24.02.2019 - Frühstückstalk mit Denise Klein 

14.1.2019 - Neujahrsempfang mit regem Zuspruch!

13.1.2019 -  Neujahrsempfang der SPD Püttlingen

15.12.2018 - Weihnachtsmarktfahrt nach Heidelberg

14.12.2018 - Weihnachtsgaragenfest bei Friedrichs!

4.11.2018 - 4. Püttlinger Gesundheitstag

21.10.2018 - Frühstück mit Jo Leinen - Wie sieht es in Europa aus 

28.9.2018 - SPD Ritterstraße auch im Herbst aktiv bei den Menschen!

16.9.2018 - Kinder- und Familienfest des SPD OV Püttlingen am Rathaus

4.8.2018 - Sommerfest des SPD OV Köllerbach in Herchenbach

12.07.2018 - Garagenfest bei den Blanks auf der Ritterstraße

30.05.2018 - Sonniger Freiluftstart der SPD Ritterstraße 

22.04.2018 - Frühlingsfest des SPD-OV Ritterstraße

22.03.2018 - Aus für Püttlinger GroKo - CDU und SPD haben sich nicht mehr lieb!

05.02.2018 - Artikel SZ zum ungesetzlichen Stadtratsbeschluss bzgl. Zuschuss für Windkraftanlagen-Gegner

14.01.2018 -  "Politischer Frühschoppen" beim SPD-OV Püttlingen

05.01.18 Neujahrsempfang 2018 der SPD Püttlingen im Zukunftsladen

21.12.2017  Wintergarage bei Friedrichs!

09.12.2017  Infostände im Advent!

16.11.2017 - Neuer Köllerbacher SPD-Vorstand

05.11.2017 - 3. Gesundheitstag der SPD Püttlingen

24.08.2017 Innfahrtsfeschd bei Familie Henn auf der Ritterstraße

19.7.2017 SPD-OV Püttlingen wählt neuen Vorstand 

05.07.17 SPD-Stadtverband wählt neuen Vorstand 

21.06.17 SPD feierte Sommerfest in Herchenbach

10. und 11. Juni - SPD-Sommerfest in Herchenbach

09.04.2017 Frühlingsfest der SPD Ritterstraße

21.02.17  Windkraftanlagen: Offener Brief

19.12.16  Wintergarage bei Friedrichs!

10.12.16 - Weihnachtsfahrt der SPD Püttlingen nach Aachen

29.11.16 - Kommunale Wahlen 2019, erster Aufschlag!

21.11.16  Barrierefrei mit Dach!

07.11.16 - 2. Gesundheitstag der SPD Püttlingen - eine Erfolgsgeschichte

06.11.16 - 2. Gesundheitstag der SPD Püttlingen

23.10.16 - Mitgliederehrung im Püttlinger Schlösschen

26.09.16  Sauberes Bildchen!

18.09.16  Politbrunch des SPD OV Püttlingen im Kesselfeld 

26.08.16  Garagenfest des SPD OV Püttlingen bei Familie Blank 

24.08.16 Einfahrtsfest bei Familie Henn auf der Ritterstraße

14.07.16 Keine höheren Elternbeiträge in 2016!

27.06.16 SPD feierte Sommerfest in Herchenbach

25.06.16 SPD feiert in Herchenbach

24.06.16 SPD OV Püttlingen wählt einen neuen Vorstand 

24.04.16 Frühlings- und Familienfest auf der Ritterstraße

Nein zu höheren Elternbeiträgen!
Was lange währt wird endlich gut!

22.01.16 Neujahrsempfang der SPD Püttlingen im Zukunftsladen

Rettet die traditionelle Fastnacht in Püttlingen!

SPD-Stadtratsfraktion zur Verwendung der Gelder aus Flüchtlingshilfe.

Presseinformation zum 1. SPD-Gesundheitstag

Neues Organisationsteam im SPD-Stadtverband Püttlingen

11.10.15 Mitgliederehrung in Uhrmacher's Haus

26.09.15 Gesundheitstag der SPD Püttlingen

04.09.15 Garagenfest des SPD OV Püttlingen bei Familie Blank 

20. und 21.06.15 Sommerfest des SPD OV Köllerbach

05.06.15 Pressemitteilung der SPD Püttlingen

04.06.15 Politbrunch des SPD OV Püttlingen im Kesselfeld 

27.05.15 SPD zeigt "Flagge"! - Bunt statt Braun

27.05.15 Terrassenfest des SPD OV Ritterstraße bei Inge Speicher

03.05.15  SPD Stadtratsfraktion zur Verkehrssituation in der Köllertalstraße

19.04.15 Frühlingsfest der SPD Püttlingen auf der Ritterstraße

23.01.15  Neujahrsempfang der SPD Püttlingen im Zukunftsladen

13.12.14  SPD Püttlingen auf Weihnachtstour

07.11.14  SPD Stadtratsfraktion „büffelt“

01.10.14  SPD Fraktion im Stadtrat Püttlingen begrüßt die Umsetzung des Hochwasserschutzkonzepts für den Schlehbach.

10.09.14  Drogeriemarktproblem mit guten Lösungen

09.07.14  Erste Stellungnahme des neuen Fraktionsvorsitzenden Reinhold Schmitt

25.05.14  Die neue Stadtratsfraktion