SPD . SPD Saar 
 

04.11.2019

Die Gesundheitsstadt!

Die Organisatoren des 5. Gesundheitstages der SPD in Püttlingen spürten unmittelbar vor der Eröffnung doch noch leichte Nervosität, obwohl die Planung routinemäßig abgewickelt worden war. Schließlich galt es doch gerade bei dem kleinen Jubiläum besonders zu glänzen!

Das war unter den besonderen Umständen nicht so einfach, zumal der Publikumsmagnet "Schlaganfallbus" nicht mit dem notwendigen Fachpersonal bestückt werden konnte und daher kurzfristig absagen musste.

Die Veranstaltung stand diese Jahr erstmals unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Denise Klein. Sie stellte mit ihrem Grußwort gleich zur Eröffnung das Ziel der Veranstaltung dar: "Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern." Es stand also die Gesundheitsprävention bei allen Aktionen und Angeboten im Vordergrund.
Über 40 Aussteller präsentierten ihre Dienstleistungen und/oder ihre Produkte. Besonders erfreulich war die erneute Teilnahme der drei Turnvereine Köllerbach, Püttlingen und Ritterstraße, die sich als echte Aktivposten für alle darstellten. Schon der Auftakt wurde von „fitten Kids“ gestaltet. Fitness zeigten auch die Fine-Line-Dancers der Rheuma-Liga Saar bei ihren Auftritten im weiteren Verlauf der Veranstaltung.

Tanja Friedrich, SPD-Stadtverbandsvorsitzende: "Die enorme Besucherzahl, die Halle war quasi den ganzen Tag über so voll wie nie, und die Rückmeldungen der Akteure haben unsere Erwartungen weit, weit übertroffen. Das war der beste Beweis, wir sind die Gesundheitspartei in der Stadt“. Das Parkplatzangebot stieß an seine Grenzen. Erinnerungen an Großveranstaltungen wurden wach. Das Imbissangebot war schon am frühen Nachmittag teilweise ausverkauft. Das eifrige „Cafeteria Team“ und die übrigen fleißigen Hände und Füße der vielen Helferinnen und Helfer, einschließlich des Hallenmeisters, gaben alles!
Alle Beteiligten erlebten die Veranstaltung einmalig und freuten sich über den bisher größten Erfolg. Sie waren beeindruckt und aufgrund des riesigen Zuspruchs seitens der Bevölkerung sehr zufrieden. „Ein Dankeschön an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Das war nicht nur super, das war spitze! “, so Tanja Friedrich weiter.

Ralf Herrmann, Chef des Orgateams: „Auch in diesem Jahr zeigte die SPD Püttlingen Format und Klasse bei ihrem Gesundheitstag im Trimmtreff-Viktoria. Unser besonderer Dank geht an alle Aussteller und Referenten, sowie an die vielen Bürgerinnen und Bürger, die uns mit ihrem großen Interesse ganz viel Anerkennung gezollt haben.“

Nun gilt es, den nächsten Termin vorzumerken, denn am Sonntag, den 08.11.2020, findet der 6. Gesundheitstag der SPD Püttlingen statt!


03.11.2019

5. SPD Gesundheitstag - Bürgermeisterin eröffnet!

Die Stadt Püttlingen steht auch für das Markenzeichen, „Püttlingen, die Gesundheitsstadt“! Sie beteiligt sich damit erfreulicherweise am Projekt „Das Saarland lebt gesund“.

Die SPD in der Stadt Püttlingen leistet nun schon zum fünften Mal in Folge einen eindrucksvollen Beitrag zur praktischen Umsetzung dieses Mottos.
Hierzu die SPD-Stadtverbandsvorsitzende Tanja Friedrich: „Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern regelmäßig eindrucksvoll zeigen, dass wir es mit diesem Leitmotiv ernst meinen. Wir präsentieren uns deshalb wieder als „Die Gesundheitspartei“. Am Sonntag, den 3. November, veranstalten wir im Trimmtreff den „5. Püttlinger Gesundheitstag“. In diesem Jahr haben wir uns gewohnt professionell aufgestellt, um erneut und nachhaltig zu belegen, dass Püttlingen dem Anspruch „Gesundheitsstadt“ gerecht werden kann.“
Für diese Veranstaltung hat die Bürgermeisterin, Denise Klein, die Schirmherrschaft übernommen. Mit ihrem Grußwort wird um 10:00 Uhr der „Startschuss“ zum 5. SPD Gesundheitstag im Trimmtreff „Viktoria“ abgegeben und die Veranstaltung eröffnet. 
Unter Führung des routinierten Organisationschefs, Ralf Herrmann, hat das Team im SPD Stadtverband ein abwechslungsreiches Programm mit ganz vielen Attraktionen und Höhepunkten zusammengestellt. 
Den 5. Püttlinger Gesundheitstag der SPD gestalten von 10:00 bis 17:00 Uhr mehr als 30 Aussteller. Deren Präsentationen werden durch zahlreiche Informationsforen angereichert. Der Gesundheitstag ist eine Informations- und Angebotsmesse rund um Gesundheit, Ernährung und Bewegung, Prävention, Wellness und körperliche Fitness für Menschen aller Altersgruppen.
Neben der herausragenden Attraktion, dem "Schlaganfall-Bus", besetzt mit Fachärzten und anderen Experten, gibts ein abwechslungsreiches Programm. Auch der neue Bürgerbusverein wird sich und seine Idee präsentieren. Der Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr wird mit dem Fahrsimulator auch dieses Mal beeindrucken.
Zum entspannten Verweilen mit Essen und Trinken ist eine "Cafeteria" eingerichtet!
Tanja Friedrich: "Wir haben es wieder geschafft, den Menschen nochmals ein Spitzenangebot zu unterbreiten und damit das Niveau der bisherigen Veranstaltungen zu halten. Die Ausstellungsfläche in der Halle ist voll besetzt. Das Angebot ist klasse! Wir möchten alle Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!"
Der Eintritt ist frei!


03.11.2019

5. Gesundheitstag der SPD Püttlingen

Unbedingt merken: Sonntag, 3. November ab 10:00 Uhr

Der SPD-Stadtverband Püttlingen wird, wie bereits in den Vorjahren, auch 2019 einen Gesundheitstag im Trimmtreff durchführen.

Dieser Tag soll allen Bürgerinnen und Bürgern der Region einen "Marktplatz für Informationen" der gesundheitlichen Förderung bieten.
Schwerpunkte werden auch in diesem Jahr die "Gesunde und ausgewogene Ernährung" sowie die "physísche und psychische Belastung im Alltag" sein....